Verhaltensberatung / Tierpsychologie  / Katzenpsychologie

 

"Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
                        müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken" - Autor unbekannt

Als Tierpsychologin biete ich Beratungen für Tierhalter/innen bei Verhaltensproblemen und unerwünschtem Verhalten von Tieren an, insbesondere habe ich mich hierbei auf Katzenverhaltensprobleme spezialisiert. Jedoch können Sie sich auch gern bei Problemen mit Ihrem Hund an mich wenden.

Ich entscheide dann idividuell, ob wir hierbei zusammenarbeiten können. Alles, was zwischen Ihnen und Ihrem Tier zum Problem wird, belastet Sie und Ihr Tier. Glauben Sie niemals, Ihr Anliegen sei nicht gravierend genug, um sich damit an mich zu wenden. Jedes (!) Problem, das die Beziehung zwischen Mensch und Tier belastet, steht einem entspannten und liebevollen Verhältnis zueinander im Weg und belastet zudem die Gesundheit von Mensch und Tier und sie leiden, obwohl die Lösung oft in wenigen kleinen Änderungen und Einsichten bestehen kann, um die Partnerschaft wieder erfreulich und positiv zu gestalten.

Tierpsychologen kennen sich mit den natürlichen Verhaltensweisen der Haustiere sowie deren Sprache sehr gut aus, sind eine Art Dolmetscher zwischen Tier und Mensch, sprechen die Sprache des Menschen und verstehen die Sprache (das Ausdrucksvermögen) der Tiere. Die meisten Familien sind sehr eng mit ihrem Haustier verbunden und sind bereit, einiges auf sich zu nehmen, um dem Tier ein glückliches und gesundes Leben innerhalb der Familie zu sichern. Durch das Zusammenleben mit Raubtieren wie Hund und Katze entstehen jedoch oftmals Probleme, die nicht mit dem Lesen entsprechender Literatur aus dem Wege zu schaffen sind. Eine artgerechte Kommunikation wird nahezu unmöglich und Mißverständnisse wachsen sich zu Problemen aus.

Als Tierpsychologin kenne ich die Verhaltensbiologie der Tiere genau und weiß wie heute in der Obhut des Menschen Verhaltensprobleme entstehen. Ich helfe Ihnen gern mit meinem Wissen bei der gewaltfreien Lösung dieser Probleme, ausgenommen schwere Aggressionsproblematiken bei Hunden.

Rufen Sie mich an oder schildern Sie mir Ihr Problem gern per E-Mail info@haustier-naturheilpraxis.de  Ich sage Ihnen dann, welche Behandlung in Frage kommt und welche Kosten auf Sie zukommen. Diese Auskunft ist selbstverständlich kostenfrei und Sie bestimmen, ob und wann eine Behandlung Ihres Tieres erfolgt. Sollte ich persönlich gerade nicht erreichbar sein, weil ich einen meiner Patienten besuche, wird mein Anrufbeantworter Ihren Anruf entgegennehmen. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen. Unter der gleichen Rufnummer können Sie mir auch gern ein Fax senden.

Sollte sich die Seite einzeln geöffnet haben, gehen Sie bitte über diesen Link www.haustier-naturheilpraxis.de, um die komplette Seite zu laden.